Stadtmenschen - Raimund Amon

Sie sind sicher auch schon vorbeigefahren. Aber waren sie auch schon mal dort? Am Entenfeld? Besser bekannt als das Ducksfield am Zehnergürtel? Conrad Heßler jedenfalls war noch nie da und hat das jetzt geändert und traf den Baseball-Chef am nagelneuen Spielplatz der Diving Ducks.

Stadtmenschen - Christoph Pöll

Durch eine Stadt wie unsere kann man sich auf vielerlei Arten bewegen. Mit dem Auto, mit dem Bus, dem Fahrrad, natürlich auch zu Fuß oder …man läuft. Und zwar abseits der gewohnte Wege. Wie das geht? Finden Sie es raus! Mit Conrad Heßler in den Stadtmenschen.

Stadtmenschen - Walter Ungerböck

In der Stadt leben nicht nur Menschen sondern auch …unsere geliebten Haustiere. Doch nicht alle Tierchen finden auf Anhieb ein gutes Zuhause und dafür gibt es das Tierschutzhaus. In den Stadtmenschen macht sich nun Conrad Heßler dorthin auf und trifft auf Walter Ungerböck, der sich in seiner Freizeit für die Tiere engagiert.

Stadtmenschen - Martina Fally

Wer sind sie? Die Menschen die unsere Stadt gestalten? Wir zeigen sie in unserer Sendung „Stadtmenschen“. Diesmal hat es Conrad Heßler wieder ans Flugfeld verschlagen, genauer gesagt ins neu eröffnete Archiv-Cafe.

Fischapark
Märchenpark Neusiedlersee
www.bollenberger.at
Exclusive Fire
www.weinzetl-fenster-tueren.at

Stadtmenschen - Gerhard Weinzettl

Weniger Pferdestärken, aber viel mehr Schick als heute haben die Autos von damals. Und eine echte Luxusmarke wurde vor 100 Jahren hier in Wiener Neustadt fabriziert. Daran erinnert mit viel Engagement ein Mann, den Conrad Heßler jetzt in den Stadtmenschen vorstellt.

Stadtmenschen - Armin Fischer

Auf Sand begibt sich heute Conrad Heßler, denn dort hat er den heutigen Stadtmenschen gefunden: Armin Fischer

Stadtmenschen - Harald Haberstroh

In den Stadtmenschen geht es heute um Roboter! Und zwar um Weltmeister-Roboter! Ja, auch das gibt es bei uns in Wiener Neustadt und Conrad Heßler wagt sich jetzt für sie ins hiesige Roboter-Labor.

Stadtmenschen - Marina Thell

Was vor 10 Jahren für 200 Leute gedacht war, ist heute ein Riesen-Event in der Arena Nova für rund 5000 Menschen aus ganz Europa. Conrad Heßler hat sich auf der „Made in Japan“ umgesehen und die Veranstalterin Marina Thell in ihrem Laden besucht.

Stadtmenschen - Josef Karlik

Um eine besondere Immobilie geht es jetzt in den Stadtmenschen. Denn Conrad Heßler trifft heute Josef Karlik. Er wacht seit vielen Jahren über ein besonderes Kleinod unserer Stadt: den Reckturm.

Stadtmenschen - Bernhard Zainzinger

Wir haben einen neuen Präsidenten! Und er kommt aus Wiener Neustadt! Das wussten Sie nicht? Aber Conrad Heßler weiß es und hat deshalb in der neuen Stadtmenschen-Ausgabe den neuen Präsidenten des ÖRV – des Österreichischen Rugby Verbands - getroffen und eine Runde mit dem Neustädter Rugby-Team – den Wombats - trainiert.

Stadtmenschen - Stephan Böhm

Wenn das Futter lauter ist, als das zu fütternde Haustier, dann haben sie wohl ein Terrarium daheim, dessen Bewohner Lebendfutter wie etwa Heimchen oder Grillen lieben. Conrad Heßler scheut kein Risiko und wagt sich für die Stadtmenschen in einen Hobbykeller voll erstaunlichen Getiers.

Stadtmenschen - Uli Popp

Reise- und Eventbegleitung für Menschen mit besonderen Bedürfnissen - das bietet ein Wiener Neustädter Verein an. Und Conrad Heßler hat in der neuen Stadtmenschen-Ausgabe eine solche Begleiterin zu einem Tanzabend in Bad Sauerbrunn begleitet.

Stadtmenschen - Erika Buchinger

„6 in the City“, „7 Sünden der Nacht“, „Manche mögens heiß“, sind nur 3 Charity-Events der letzten 11 Jahre in Wiener Neustadt, hinter denen eine Organisation starker Frauen steckt. Conrad Heßler trifft jetzt in den Stadtmenschen die Obfrau von „Wir Frauen“

Stadtmenschen - Helmuth Müller

Wussten Sie dass wir uns in Wiener Neustadt heuer schon über einen sportlichen Staatsmeistertitel freuen können? Der 1. Wiener Neustädter Billardclub holte 2017 bereits drei goldene und zwei silberne Medaillen in landesweiten und nationalen Meisterschaften. Conrad Heßler besucht jetzt in den Stadtmenschen die Heimstatt des Neustädter Billard-Sports am Auge Gottes.

Stadtmenschen - Jakob Eichberger

Ohne Freiwillige könnten viele Organisationen ihre Aufgaben nicht erfüllen. Und das sind mitunter super wichtige Aufgaben wie bei der Rettung oder … und sie hat es ja schon im Namen … oder bei der Freiwilligen Feuerwehr. Conrad Heßler hat der Wiener Neustädter Feuerwehrzentrale einen Besuch abgestattet und traf dort auf den jungen Feuerwehrmann Jakob Eichberger.

Stadtmenschen - Günter Wiesenhofer

Um alte Ansichten geht es heute in den Stadtmenschen. Wer schon immer wissen wollte, wo welche Wirtshäuser in Wiener Neustadt waren – jetzt gut aufgepasst:

Stadtmenschen - Maria Roth

Schokolade, Kunsthandwerk, Bekleidung, Kaffee aus fairem Handel? Dafür gibt es ein Fachgeschäft in Wiener Neustadt: den Weltladen in der Neunkirchnerstraße. Betrieben wird er ausschließlich von Ehrenamtlichen. Conrad Heßler trifft in den Stadtmenschen auf die Obfrau des Vereins, Maria Roth.

Stadtmenschen - Anton Blaha

Was haben die Wiener Neustädter Straßenzeitung „Eibischzuckerl“ und die „Stolpersteine-Aktion“ gemeinsam? Es ist ein Mann, der hinter diesen Projekten steht: Anton Blaha. Conrad Heßler trifft ihn jetzt in den Stadtmenschen.

Stadtmenschen - Christian Fischer

Jeden Tag Geschenke! Das gibt es tatsächlich bei uns in Wiener Neustadt: Engagierte Bürgerinnen und Bürger in der Josefstadt betreiben dort eine sogenannte „Geschenke-Box“. Was und wer dahinter steckt, dem geht Conrad Heßler in den Stadtmenschen nach.

Stadtmenschen - Nicole Ploeb

Sportliche Stadtmenschen stehen jetzt am Programm. Oder zumindest einer. Der andere ist Conrad Heßler der am Fußballplatz erstaunliches rund ums runde Leder in Wiener Neustadt herausgefunden hat.

Stadtmenschen - Hermann Schmidt

Neun Uniformen hat er im Kasten hängen. Fast jede Woche rückt er aus. Er arrangiert und er komponiert. Conrad Heßler besucht jetzt in den Stadtmenschen den umtriebigsten Kapellmeister der Stadt.

Stadtmenschen - Gertrud Vollmar

Frage: Was haben die Marktgasse, die Gymelsdorfer Gasse, die Nestroystraße, die Schützengasse, die Felbergasse, die Obstgasse und die Moorgasse gemeinsam? Antwort: Schrebergärten! Conrad Heßler trifft in dieser Ausgabe der Stadtmenschen auf die oberste Schrebergärtnerin unserer Stadt.

Stadtmenschen - Dekarte

Jeden ersten Dienstag im Monat wird im Bildungszentrum St. Bernhard ein besonderer Film gezeigt. Denn da lädt „Dekarte – der Verein für Theater- und Kinokultur“ zur Vorstellung. Conrad Heßler wollte wissen was dahinter steckt und trifft jetzt in den Stadtmenschen dessen Gründer und Betreiber: einen ehemaligen Professor des BG Babenbergerring.

Stadtmenschen - Petra Kaindl

Um freiwilliges Engagement geht es wieder in den Stadtmenschen. Diesmal bei einer wohlbekannten Organisation, die mit ihren Ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rund um die Uhr für uns alle da ist: Das Rote Kreuz. Conrad Heßler trifft Petra Kaindl, die sich seit 22 Jahren bei der Rettung in Wiener Neustadt engagiert.

Stadtmenschen - Hannes Höller

Eineinhalbstunden – solange ist jeder Mensch auf der Welt durchschnittlich täglich unterwegs. Ob mit Auto Bahn, Flugzeug oder zu Fuß. Bei unserem nächsten Stadtmenschen ist es meistens das Fahrrad – Conrad Heßler traf Hannes Höller am Bahnhof und testet auch gleich ein Elektrolastenrad…

Stadtmenschen - Betül Celik

Ehrenamtliches Engagement hat in Wiener Neustadt viele Gesichter. Und genauso viele Gründe, warum man sich für etwas einsetzt. Welche das sind, dem geht Conrad Heßler in den Stadtmenschen auf den Grund. Heute trifft er eine junge Wiener Neustädterin, die sich ehrenamtlich um junge Flüchtlinge kümmert.

Stadtmenschen - Christoph David Faiman

Wussten Sie, dass der Tennisplatz im Stadtpark mal ein Schwimmbad war? Und dass Teile der Stadtmauern gar nicht echt sind? Es zahlt sich wirklich aus, Hobby-Historikern zuzuhören – am besten jetzt gleich in der neuen Stadtmenschen-Ausgabe mit Conrad Heßler.

Stadtmenschen - Karoline Karpati

Wie entsteht eigentlich das Essen, das wir essen? Wie wächst eine Karotte und wie schmeckt die so ganz frisch aus der Erde gezupft? Diese Erfahrung möchte das Umweltbildungszentrum Kultur.Gut.Natur vermitteln. Bei den Stadtmenschen besucht Conrad Heßler die Mitbegründerin Karoline Karpati im Gemeinschaftsgarten.

Stadtmenschen - Florian Scherz

„Liaison“ heißt das aktuelle Musical, das im Theater im Neukloster aufgeführt wird. Geschrieben hat es Florian Scherz, Sohn der beiden Theatergründer. Dass er sich im „normalen“ Leben gänzlich anderen Dingen als der Musik widmet, hat Conrad Heßler in der neuen Stadtmenschen-Ausgabe herausgefunden.

Stadtmenschen - Papa Bär

Was wenn das Einkommen nicht einmal mehr für ausreichend Essen im Kühlschrank reicht? Was wenn man selbst nicht mehr in der Lage ist, sich zu versorgen und das soziale Netzwerk nicht mehr greift? Dann helfen Menschen wie Reinhard Schiefer, der selbst erfahren hat, wie es ist auf Hilfe anderer angewiesen zu sein. Conrad Heßler hat ihn getroffen und stellt in den Stadtmenschen seine...

Stadtmenschen - Martin Mollay

Warum bietet ein IT-Experte Überlebens-Trainings an und pflanzt nebenbei auch noch Obstbäume im öffentlichen Raum? Conrad Heßler hat wieder einen spannenden Zeitgenossen getroffen und spaziert in der neuen Stadtmenschen-Ausgabe mit Martin Mollay durch die Schmuckerau.

Stadtmenschen - Computerclub c23

World of Warcraft, League of Legends oder Counterstrike sind nur drei der vielen Computerspiele, die in Netzwerken und auf LAN Parties gespielt werden. In Wiener Neustadt gibt es sogar einen eigenen Verein, der sich ganz und gar dem sogenannten e-Sport verschrieben hat. Conrad Heßler trifft jetzt in den Stadtmenschen auf dessen Gründer und Obmann Andreas Kölner.

Stadtmenschen - Pfadfinderleiterin Stephanie Flammer

Sie geben sich die linke Hand, ihr Erkennungszeichen sind Halstücher und sie verfügen über ein weltumspannendes Netzwerk. Bereits seit 1910 sind sie auch in Wiener Neustadt aktiv. Conrad Heßler trifft in den Stadtmenschen heute Stephanie Flammer von der Pfadfindergruppe Wiener Neustadt 1.

Stadtmenschen - Filmemacherin Elena Schwarz

Wer sind sie? Die Menschen die unsere Stadt ausmachen? Genau das will auch Conrad Heßler wissen und stellt in unserer neuen Serie Stadtmenschen vor, die sich hier engagieren. Wie zum Beispiel die junge Schauspielerin und Filmemacherin Elena Schwarz. Warum sie tut was sie tut und warum sie es ausgerechnet in Wiener Neustadt macht, erzählt sie jetzt Conrad. Und zwar da, wo ihre...

Stadtmenschen - das Bürgerkorps Wiener Neustadt

Vom Sportclub bis zum Modellbauverein. Vom Computerclub bis zum Kulturverein. Eine Stadt wie Wiener Neustadt ist voller Menschen, die sich engagieren. Menschen, die in Vereinen und Institutionen ihr Ding“ gefunden haben. Einer von ihnen ist Wilhelm Gasch. Seine Leidenschaft sind Uniformen. Conrad Heßler hat ihn in unserer neuen Sendung „Stadtmenschen“ besucht.