Stadtgespräch - Radverkehr in WN

Über den Radverkehr in Wiener Neustadt haben wir dieses Mal im Stadtgespräch diskutiert.

Stadtgespräch - Karriere mit Lehre

Karriere mit Lehre - darüber diskutieren in einem aktuellen Stadtgespräch die Lehrlings-Expertin Petra Pinker, Lehrling Raphael Politschnig, der Direktor der Polytechnischen Schule Wr. Neustadt, Gerhard Obleser und Karl Postl, Leiter der Lehrlingsausbildung bei Baumit Wopfinger.

Stadtgespräch - Innenstadt Wr. Neustadt

Über die Wiener Neustädter Innenstadt wird viel diskutiert. Leer stehende Geschäfte in den Fußgängerzonen, wechselnde Standbetreiber am Marienmarkt, die Parkplatzsituation und vieles mehr beschäftigen die Betroffenen. Für uns grund genug, das zum Stadtgespräch zu machen. DIE EINZELNEN THEMEN KÖNNEN DIREKT ANGESCHAUT WERDEN: 00:40 Vorstellungsrunde Gäste 04:20 Einheitliche...

Stadtgespräch - Cybermobbing

Soziale Netzwerke und ihre Schattenseiten: Cybermobbing ist vielen längst ein Begriff, so mancher musste es schon am eigenen Leib erfahren. Wie jene Mutter aus Wr. Neustadt, die sich nach dem Verlust ihrer Tochter das Leben nahm. Wir disktuieren dieses Mal im Stadtgespräch über den Hass im Netz – und auch aufzeigen, wie man sich vor Online-Attacken schützen kann.

MastersOfDirt
Fischapark
www.weinzetl-fenster-tueren.at
www.beer.co.at
www.bollenberger.at

Stadtgespräch - Neues Raucher-Gesetz

Das für Mai 2018 geplante generelle Rauchverbot in der Gastronomie wird von der neuen Regierung aufgehoben. Die Nationalräte Hans Rädler, Peter Wittmann und Peter Schmiedlechner diskutieren dazu bei uns im Stadtgespräch.

Stadtgespräch - Landtagswahlen

Die Landtagswahlen stehen bevor. Im Stadtgespräch diskutieren wir mit den Spitzenkandidaten aus dem Bezirk.

Stadtgespräch - Bitcoin

Bitcoins - sind im Moment ja in aller Munde. Bei uns im Stadtgespräch diskutieren zwei Bitcoin-Fans Matthias Reder und Walter Haydn sowie der Vermögensberater Stefan Schuster zum Thema Bitcoin.

Stadtgespräch - Fohlenhof

Im Stadtgespräch diskutieren wir über den Fohlenhof. Das Areal des ehemaligen Gutshofes im Akademiepark soll ja neu gestaltet werden. Eine eigens gegründete Interessensgemeinschaft will eine Umwidmung zum Bauland unbedingt verhindern. Bei uns sehen Sie die aktuellen Entwicklungen in dieser Debatte.

Stadtgespräch - Rauchverbot in der Gastronomie

Im Mai 2018 sollte eigentlich das generelle Rauchverbot in der Gastronomie in Kraft treten. Nun wird von der FPÖ in den Koalitionsverhandlungen eine Aufhebung dieser Regelung gefordert. Zu diesem Thema diskutieren im aktuellen Stadtgespräch der Landtagsabgeordnete der FPÖ NÖ Udo Landbauer, der Präsidenten der NÖ Ärztekammer Christoph Reisner, Szene Gastronom Bernd Brandstätter und...

Stadtgespräch - Nationalratswahlen

Am 15. Oktober wird gewählt – die Nationalratswahlen stehen an. Für uns Anlass, die Spitzenkandidaten aus dem Bezirk Wiener Neustadt zum Stadtgespräch einzuladen. 00:45 Vorstellung der Spitzenkandidaten 04:50 Warum wird vorzeitig neu gewählt? 06:50 Warum engagiert man sich in der Politik? 09:26 Peter Wittmann tritt bei der nächsten Wahl nicht mehr an 12:05 Diskussion zur...

Stadtgespräch - Sektionslokale

Ein heisses Politisches Eisen ist seit rund einem halben Jahr die Miete von SPÖ Sektionslokalen. Mittlerweile wird der Schaden auf fast eine Million Euro beziffert. Zu diesem Stadtgespräch hat sich die politische Spitze der Stadt bei uns im WNTV-Studio eingefunden - bis auf eine Ausnahme.

Stadtgespräch - Marienmarkt

Viel ist über den neuen Marienmarkt am Wiener Neustädter Hauptplatz diskutiert worden. Darum dreht sich bei unserem neuesten Stadtgespräch auch alles rund um den Marienmarkt. Überzeugen Sie sich in der nun folgenden Diskussion, wie weit die politischen Positionen auseinander sind, erfahren Sie, was man sich vom Markt erwarten kann, und hören Sie, warum für manche Standler auf dem...

Stadtgespräch - Integration

Wr. Neustadt hat knapp 20 % Menschen ohne österreichische Staatsbürgerschaft in der Stadt, zusätzlich 1.200 Flüchtlinge. Dazu kommen österreichische Staatsbürger mit Migrationshintergrund bis in die zweite und dritte Generation. Laut Statistik ist damit fast jeder 3. Einwohner in Wiener Neustadt nicht österreich-stämmig. Im Stadtgespräch diskutiert dieses Mal eine hochkarätige Runde...

Stadtgespräch - Bettelverbot

Ein mögliches Bettelverbot für Wiener Neustadt – dieses Thema spaltet die Gemüter. Ab dem Frühjahr soll ja in der Stadt ein sektorales Bettelverbot gelten; darüber diskutieren unsere Gäste dieses Mal im Stadtgespräch.

Stadtgespräch - Parken & Busse

Jeden Donnerstag kann man ab 12 Uhr in der Innenstadt gratis parken. Noch vor kurzem war das täglich zu Mittag möglich. Was ist den nun besser – oder sollte man überhaupt eine gebührenfreie Zeit am Abend einführen? Zu diesem Thema hat es seitens des Unternehmervereins eine Befragung unter den Wirtschaftstreibenden gegeben – und einige Unternehmer diskutieren jetzt bei uns im...